Schlagwort-Archiv: Medienfestival Villingen-Schwenningen

Volkhard Sobota siegt beim Internationalen Medienfestival

Beim 8. Internationalen Medienfestival in Villingen-Schwenningen hat Volkhard Sobota mit der Produktion „Mein Herz schlägt bunt“ einen 1. Preis gewonnen.

Sieger Medienfestival VS

Die Begründung der Jury:
„Die Kurzfilmproduktion „Mein Herz schlägt bunt“ ist eine authentisch erzählte Geschichte, die durch ihre Einfachheit sehr glaubwürdig ist. Der Film wurde eindrucksvoll gestaltet und inszeniert. Eine einfache und doch klare Bildsprache, die das Motto „tell a story“ perfekt umgesetzt hat.“
Die Protagonistin Natascha Huber hat mit ihrer offenen und natürlichen Art, mit der sie in dieser Produktion über ihre Tätowierungen, ihre Beweggründe und ihre Erfahrungen erzählt, die Jury und die Zuschauer sehr beeindruckt.

Audio Slideshow von Volkhard beim Internationalen Medienfestival

Die Audio Slideshow „Wir gehören zusammen“ von Volkhard Sobota

ist für das 7. Internationale Medienfestival vom 15. – 17. März 2013 in Villingen-Schwenningen ausgewählt worden. In 3 Showblöcken werden 46 Produktionen gezeigt, die aus über 500 Einsendungen aus 18 Ländern von einer Jury ausgewählt wurden.
Das Internationale Medienfestival findet alle zwei Jahr in der Neuen Tonhalle in Villingen-Schwenningen statt und ist Treffpunkt für Medieninteressierte und Produzenten aus aller Welt.

Das Programm des Internationalen Medienfestivals finden Sie hier.
Wir sehen uns in Villingen-Schwenningen.